[EINSATZ] – LKW Bergung

Einsatzbericht:

Aufgrund der starken Schneefalls blieb ein LKW im Bereich „Seeleiten“ auf einer Anhöhe hängen. Die FF Au-See übernahm die Absicherung der Bundesstrasse und machte gemeinsam mit den Kameraden der FF Unterach den LKW wieder fahrbereit.

Die B151 war während der Arbeiten kurzzeitig in beiden Richtungen gesperrt.


Datum: 5. Januar 2019
Alarmzeit: 9:25 Uhr
Einsatzdauer: 50 Minuten
Alarmierungsart: Pager, Telefon
Art: Technischer Einsatz klein 
Einsatzort: B151, Seeleiten
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: LFB-A1 , RLF Unterach 
Weitere Kräfte: