Jahresvollversammlung FF Au-See

Am 14. Jänner haben wir uns zur diesjährigen Vollversammlung im Gasthof See in Unterach zusammengefunden. Zahlreiche KameradInnen sowie etliche Ehrengäste konnten vom Kommandanten begrüsst werden.

Nach dem Bericht der Schriftführerin und dem Kassabericht richteten dann die Bürgermeister der Gemeinde Unterach am Attersee sowie St. Gilgen sowie der Kommandant der FF Unterach Ihre Grussworte an die versammelten KameradInnen und dankten für den Einsatz im vergangenen Jahr.

Eckdaten des letzten Einsatzjahres:

  • 5.537 Arbeits- und Einsatzstunden
  • 35 Einsätze (5 Brand- und 30 Technische Einsätze)
  • 19 durchgeführte Übungen (inkl. Atemschutzleistungstests und Abschnittsatemschutzübung und Herbstübung bei der Fa. BWT Mondsee)
  • 12 Lehrgänge und 1 Leistungsbewerb (FULA Bronze Tiefenthaler Bianca)
  • zurückgelegte Kilometer: KDO mit 3.684 km, LFB-A1 mit 574 km

Aktuell hält die FF Au-See einen Mitgliederstand von 67 Personen (48 Aktive, 16 Reserve und 3 Jungend).

Danke an dieser Stelle nochmals an alle KameradInnen und Ihren Familien für diese tollen Leistungen und die hohe Einsatzbereitschaft im vergangen Jahr!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.