[EINSATZ] – LKW Bergung

Einsatzbericht:

Am späten Nachmittag wurde die Feuerwehr Unterach gemeinsam mit der FF Au-See zu einer LKW Bergung auf die B151 gerufen.

Aufgrund der tiefwinterlichen Fahrbahnverhälntissen blieb ein LKW auf einer Anhöhe hängen und blockierte eine Fahrspur.

Gemeinsam wurde der Sattelzug wieder fahrbereit gemacht und nach intensivem Streumitteleinsatz konnte das Fahrzeug die Stelle passieren.

Der Verkehr wurde während der Arbeiten wechselweise angehalten.


Datum: 10. Januar 2019
Alarmzeit: 15:52 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 13 Minuten
Alarmierungsart: Telefon
Art: Technischer Einsatz klein 
Einsatzort: B 151
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge: LFB-A1 
Weitere Kräfte: