[EINSATZ] – BRAND Wohnhaus

Einsatzbericht:

Am 28.11.2018 gegen 21:30 Uhr wurde die FF Au-See gemeinsam mit mehreren Nachbarwehren zu einem Wohnhausbrand nach Steinbach am Attersee alarmiert.

Am Einsatzort übernahmen wir gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Unterach die Löschwassserversorgung, zeitgleich begann der Atemschutztrupp mit dem Innenagriff am Brandobjekt.

Um ca. 0:40 konnten wir nach erfolgreicher Brandbekämpfung wieder von der Einsatzstelle abrücken. Die Brandursache ist aktuell unbekannt, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

 


Datum: 28. November 2018
Alarmzeit: 21:26 Uhr
Einsatzdauer: 4 Stunden 21 Minuten
Alarmierungsart: Pager, Sirene, SMS
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Steinbach am Attersee
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: ASF Vöcklamarkt , KDO , KDO Unterach , Leiter Unterach , LFB-A1 , MTF Unterach , Pumpe Unterach , RLF Unterach 
Weitere Kräfte: FF Bach , FF STeinbach am Attersee , FF Weyregg , Polizei , RK Unterach